[Anzeige] Daniel Wellington | Classic Petite Bondi

~Anzeige: Dieser Post entstand in Kooperation mit Daniel Wellington~

Bis ich ungefähr 20 Jahre alt war, habe ich überhaupt keine Uhren getragen. Seitdem sind sie für mich nicht nur ein „Zeitmesser“, sondern vor allem ein Accessoire und ohne Uhr gehe ich normalerweise nicht aus dem Haus. Eine klassische Uhr die zu jedem Outfit passt gehört für mich einfach dazu. Seit kurzem ist bei mir nun auch eine Daniel Wellington Uhr aus der Classic Petite Kollektion eingezogen.

Da ich ein großer Fan von „rosegold“ bin und nur Schmuck in dieser Farbe trage, sollte natürlich auch meine neue Uhr dazu passen. Ich war ein bisschen am Schwanken zwischen der „Classic Petite Melrose“ und der „Classic Petite Bondi“. Meine Wahl fiel letztendlich auf Letztere.  Die Kombination mit dem weißen Lederarmband fand ich besonders schön und (nicht nur) im Sommer auf gebräunter Haut sehr passend.

[Anzeige] Daniel Wellington | Classic Petite Bondi [Anzeige] Daniel Wellington | Classic Petite Bondi

Zu der Uhr passt übrigens hervorragend das „Classic Cuff“ Armband. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit meiner Auswahl!

[Anzeige] Daniel Wellington | Classic Petite Bondi [Anzeige] Daniel Wellington | Classic Petite Bondi

Wie gefallen euch die Uhren von Daniel Wellington? Habt ihr vielleicht sogar selbst eine? Wenn ihr eine Uhr bestellen wollt, bekommt ihr mit dem Code „BRINALE“ 15 Prozent Rabatt auf eure Bestellung!

 

1 Kommentar

  1. Janina
    Februar 10, 2018 / 2:01 pm

    Bravo, sehr sehr schön! Ich habe mir auch erst kürzlich von dieser Seite eine wunderschöne DW Uhr bestellt, aber eine mit den Stoff-Armbändern. Die passen nämlich gut zu meinen Lieblingsfarben (rot und blau). Der Armreif ist auch sehr schön, tolle Entscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.